Der Große Chinesische Staatscircus 1992 - 2002

Zehn Jahre lang promotete Robert Wagner Entertainment zusammen mit der Firma Stardust Circus Int. B.V. in Den Haag den GROSSEN CHINESISCHEN STAATSCIRCUS in Deutschland, Österreich, Italien und Dänemark.

 

In neun Tourneen und 152 Städten sahen über 1,5 Millionen Besucher dieses einzigartige Programm. Dabei gelang es immer wieder, die besten Artistengruppen Chinas zu gewinnen. So erhielt die „Guangdong Acrobatic Troupe of China“ während der Tournee 2001/2002 in Monte Carlo aus den Händen Fürst Rainiers den „Oskar“ der Zirkuswelt, den „Goldenen Clown“. 

 

Diese höchst erfolgreiche Produktion legte auch die wirtschaftliche Grundlage für die Entwicklung und Vermarktung neuer und eigener Showproduktionen, wie kleinerer Musicals („Der Watzmann ruft“, „Die Tankstelle der Verdammten“) oder der Weltshow „APASSIONATA – die Galanacht der Pferde“